Krebspatient radelt für guten Zweck


Vortragstermine

- Menschen Mut machen: Tue Gutes und rede darüber -

 

Aus der Sicht eines Patienten trage ich meine positiven Erfahrungen zum Thema "Bewegung trotz(t) Erkrankung" gern als Gastredner kostenfrei auf unterschiedlichen öffentlichen Veranstaltungen vor. Dort spreche ich vor einem gemischten Publikum aus Behandlern, Betroffenen, Angehörigen sowie am Thema Interessierten sehr offen über mich, mein Leben und meine Radprojekte. Das Angebot richtet sich an Ärzte, Kliniken, Institutionen, Unternehmen, Veranstalter, Selbsthilfegruppen/ -organisationen ect. Ich freue mich auf Ihre Anfrage: hier >>

 

Datum/ Ort/ Veranstaltung:

 

- 26.01.2019 Münster (Infos folgen)

 

- 15.11.2018 Unna, Rotary Club Unna / Westfalen, (Veranstaltung nicht öffentlich)

- 12.06.2018 Geesthacht an der Elbe, Krügersches Haus

- 08.03.2018 Essen, Arbeitsgemeinschaft Selbsthilfe behinderter Menschen in Essen e.V.

 

- 01.09.2017 Hagen Westf., Bethel regional, Haus Neuer Kronocken, (Veranstaltung nicht öffentlich)

- 02.06.2017 Lauenburg (Elbe),  Psychische Selbsthilfe e.V.

- 02.04.2017 Moers, Gesundheitsmesse, Enni Sportpark Rheinkamp, (Aussteller & Vortrag)

- 01.04.2017 Moers, Gesundheitsmesse, Enni Sportpark Rheinkamp

- 08.03.2017 Bochum, Selbsthilfe für Krebsbetroffene und Beratungsstelle

- 25.02.2017 Hannover, Krebsinformationstag, Hotel Wienecke XL

- 04.02.2017 Aurich, UBBO - EMMIUS Klinik GmbH, Onkologie im Dialog, Seminarhotel

- 01.02.2017 ADFC Kreisverband Unna - Ortsgruppe Bönen | Radlerstammtisch

 

- 22.10.2016 Hildesheim, Niedersächsischer Krebsinformationstag, NOVOTEL

- 27.09.2016 Schwerte, Frauen Workshop, Gemeindehaus Ergste

- 27.08.2016 Hagen Westf., Krebsinformationstag, Stadthalle        

- 20.06.2016 Lauenburg (Elbe), Psychische Selbsthilfe e.V.

- 07.05.2016 Brilon, Krebsinformationstag HSK, Pfarrzentrum

- 27.04.2016 Schwerte, Rathaus der Stadt Schwerte, Bürgersaal

- 05.03.2016 Hagen Westf., Frauenmesse "Bella Donna", Stadthalle

- 15.01.2016 Bielefeld, Krebsinformationstag, Ravensberger Park

 

- 11.09.2015 Duisburg, Krebsinformationstag, Mercatorhalle im City Palais

- 21.08.2015 Hagen, Krebsinformationstag, Stadthalle

- 17.06.2015 Gevelsberg, Chefarzt Vorträge der Fliedner Klinik, Fliedner Klinik

Bild 1: 02.2017 ADFC Kreisverband Unna, Ortsgruppe Bönen: Gemeinsamer Vortrag mit Dr. med Bernhard Phillips, Facharzt für Orthopädie, Unfallchirugie & Sportmedizin (Foto links).

Bild 2: 04.02.2016 Aurich (Ostfriesland), UBBO-EMMIUS Klinik: Veranstaltung "Onkolgie im Dialog", Anlässlich des Weltkrebstages habe ich hier vor einem gemischten Publikum aus Behandlern, Betroffenen & Angehörigen über meine Erfahrungen zum Thema "Bewegung trotz Erkrankung" (Aktives Leben trotz Krebs) gesprochen.
Foto: Gemeinsam mit Dr. Helmut Reinhold, Direktor und Chefarzt der Frauenklink Aurich (UBBO-EMMIUS-KLINIK).

Bild 1: Mai 2016: Krebsinformationstag HSK in Brilon, mein Erfahrungsbericht zum Thema Bewegung trotz(t) Erkrankung. Zu den Gästen zählten Holger Borgkamp stellv. Bürgermeister Brilon, Prof. Dr. Patrick Sensburg Bundestagsabgeordneter, Stefan Scharfenbaum, Christoph Hambrügge Veranstalter (Foto von rechts nach links).

Bild 2: Juni 2016: Lauenburg (Elbe): Mein Erfahrungsbericht zum Thema Bewegung trotz(t) Erkrankung beim Verein "Psychische Selbsthilfe e.V.". Zu den Gästen zählten neben dem Lauenburger Bürgermeister Andreas Thiede auch Kirsten Vidal, Behindertenbeauftragte des Kreises Herzogtum Lauenburg (rechts).

Bild 1 und 2: Juni 2015: Gevelsberg: Im Rahmen der "Chefarzt Vorträge der Fliedner Klinik Gevelsberg", Thema "Psyche und Sport", trage ich hier zum ersten Mal mein Erfahrungsbericht zum Thema "Bewegung trotz(t) Erkrankung" vor. Fotos: Gemeinsam mit Dr.med. Marc Edel, Leitender Arzt der Fliedner Klinik Gevelsberg.